AST

Modernisierungen

Mehrere 1.000 Kilometer im Jahr legen hoch frequentierte Aufzüge bisweilen zurück. Verschleißerscheinungen sind dann keine Seltenheit. Die Entwicklung in den Bereichen der Antriebstechnik unterliegt einem stetigen Wandel.
Die konsequente Weiterentwicklung bei den Steuerungen unterliegt einer ähnlichen Dynamik. Anlagenbetreiber sind vom Gesetzgeber, in der Verordnung „Betriebssicherheit“ (BetrSichV) angehalten, ihre Anlagen immer auf den aktuellen Stand der Technik zu halten. Unser Modernisierungskonzept bietet den Aufzugsbetreibern technische und wirtschaftliche Lösungen an um die Betriebssicherheit der Aufzüge, auch nach Jahren der Nutzung, zu gewährleisten.